fileadmin/_processed_/a/4/csm_Saarlandpokal-Finale-010_73d12c8047.jpgfileadmin/_processed_/a/4/csm_Saarlandpokal-Finale-010_73d12c8047.jpg1. FC Saarbrücken gewinnt Sparkassen-Pokal Saar | Saarländischer Fußballverband e.V.

1. FC Saarbrücken gewinnt Sparkassen-Pokal Saar


Der 1. FC Saarbrücken hat zum elften Mal den Saarlandpokal gewonnen. Im dritten Finale in Folge gegen die SV Elversberg siegte der FCS in der Ursapharm-Arena an der Kaiserlinde mit 2 : 1. Die Saarbrücker gingen schon nach 10 Minuten durch Manuel Zeitz mit 1 : 0 in Führung. 5 Minuten später gelang Israel Suero Fernandez der Ausgleich. 5 Minuten vor der Pause erzielte Sebastian Jacob das 2 : 1, das schließlich auch der Endstand war.
In der 65. Minute musste FC-Spieler Marco Kehl-Gomez nach Handspiel mit gelbrot vom Platz. Diesen möglichen Vorteil konnten die Elversberger nicht wirklich nutzen. In der Nachspielzeit erhielt auch der Elversberger Mike Eglseder gelbrot.
Der 1.FC Saarbrücken hat sich damit für die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal qualifiziert. Die Auslosung findet am 15. Juni statt.

Foto: Ruppenthal

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar