fileadmin/_processed_/3/8/csm_sg99andernach_Marie-ClaireLadendorf_460fa8d656.jpgfileadmin/_processed_/3/8/csm_sg99andernach_Marie-ClaireLadendorf_460fa8d656.jpgDas 2. Qualifikationsturnier zum Volksbanken-Frauen-Masters 2020 der SG Morscholz-Steinberg fand am 04.01.2020 in Wadern statt. | Saarländischer Fußballverband e.V.

Das 2. Qualifikationsturnier zum Volksbanken-Frauen-Masters 2020 der SG Morscholz-Steinberg fand am 04.01.2020 in Wadern statt.

Das zweite Qualifikationsturnier zum Volksbanken-Frauen-Masters 2020 der SG Morscholz-Steinberg fand am 04.01.2020 in Wadern statt.
Mit 48 Wertungspunkten war es in diesem Winter das höchstdotierte und mit über 200 Zuschauern auch ein sehr gut besuchtes Turnier.
Im Viertelfinale konnten sich der Regionalligist TuS Issel gegen den Verbandsligisten SV Bardenbach und der 2. Ligist SG 99 Andernach gegen den Regionalligisten SG Fidei 2015 klar mit 4 bzw. 5 Toren Unterschied durchsetzen. Das absolut ausgeglichene Spiel des Regionalligisten 1. FC Riegelberg gegen den Verbandsligisten SV Dirmingen endete unentschieden und musste durch ein 7-Meter-Schießen entschieden werden, am Ende hatte Dirmingen mit 5:4 die Nase vorne. Auch das Spiel der beiden Verbandsligisten FC Niederkirchen und 1. FFC Ludwigshafen verlief sehr ausgeglichen und wurde am Ende mit 2:1 von Niederkirchen gewonnen.
Ebenso knapp, mit 2.1 setzte sich dann der FC Niederkirchen im Halbfinale gegen den Regionalligisten TuS Issel durch. Auch das zweite Halbfinale zwischen Dirmingen und Andernach verlief bis kurz vor Schluss sehr ausgeglichen, bevor dann Andernach den Siegtreffer erzielte und 2:1 gewann.
Im Spiel um Platz 3 hatte dann TuS Issel den längeren Atem und gewann mit 2:0.
Das Endspiel zwischen Andernach und Niederkirchen entschied Andernach mit 3:0 für sich und wurde somit Turniersieger.

Foto: Marie-Claire Ladendorf - SV Morscholz

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #