fileadmin/_processed_/b/8/csm_gg_2021_dc079aa66f.pngfileadmin/_processed_/b/8/csm_gg_2021_dc079aa66f.pngGolden Goal-Challenge - Runde eins | Saarländischer Fußballverband e.V.

Golden Goal-Challenge - Runde eins

Neues Format des SFV war ein voller Erfolg

Wir blicken auf ein außergewöhnliches, aber dennoch sehr erfolgreiches "Golden Goal"-Schuljahr zurück und freuen uns jetzt schon auf die gemeinsamen Aktivitäten im frisch gestarteten Schuljahr.

Schon früh war abzusehen, dass auch das Schuljahr 2020/2021 kein normales für das Projekt „Golden Goal-ZusammenTreffen“ werden würde. Bereits das traditionelle Sommerturnier 2020 konnte aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Dabei war es doch das zehnte und sollte nicht zuletzt die gute Zusammenarbeit zwischen dem Saarländischen Fußballverband und den Ministerien für Bildung, Sport und Soziales dokumentieren.

Seit Herbst 2020 wurde deshalb mit Hochdruck an der neuen Idee eines „coronakonformen Wettbewerbs“ gearbeitet. Heraus kam die „Golden Goal - Challenge“, für welche zahlreiche Fußballstationen zu den Themengebieten Schießen, Passen, Dribbeln und Fußballgolf konzipiert wurden. Sie können mit wenig Vorerfahrung, Aufwand und Material in der Halle, auf dem Schulhof oder auf dem Sportplatz aufgebaut und von einer gesamten Schulklasse durchlaufen werden. 

Neu ist hierbei, dass die verschiedenen „Challenges“ von Mädchen und Jungen gemeinsam durchgeführt werden. Eigentlich zielt das Integrationsprojekt Golden Goal darauf ab, Mädchen vom Sport, vor allem dem Fußball, zu begeistern und (sozial) zu integrieren. Nach Wochen und Monaten voller Entbehrungen war es der Projektleiterin Katrin Rau wichtig, dass sich alle Kinder bewegen und wieder sportliche Highlights erleben dürfen. Zudem sollte nach der langen Phase des Wechselunterrichts auch das Sozialgefüge in den teilnehmenden Klassen gestärkt werden.

Schon kurz nach Bekanntgabe der neuen Aktion hatten sich sechs der zehn Projektschulen angemeldet. Im Juni und Juli durchliefen dann schließlich rund 1200 begeisterte und hochmotivierte Grundschulkinder die Stationen. Sie sammelten fleißig Punkte für die verschiedenen Challenges und sicherten sich somit die Chance auf attraktive Preise.

Bei der Klassen-Challenge wurde die „beste“ Klasse der Schule, also die Klasse mit den meisten Punkten im Verhältnis zur Schülerzahl gesucht. Diese ging dann mit allen weiteren besten Klassen der Golden Goal - Schulen in den Wettbewerb. In der letzten Schulwoche konnte die Klasse 3.2 der Grundschule Folsterhöhe aus Saarbrücken zum Sieger gekürt werden. Zur Stärkung der Klassengemeinschaft darf diese im neuen Schuljahr an einer Maßnahme des Erlebnispädagogischen Zentrums (EPZ) teilnehmen.

Die Bachschule aus Neunkirchen wurde Siegerin der Schul-Challenge, bei der die Schule mit den meisten erzielten Punkten im Verhältnis zur teilnehmenden Schülerschaft gesucht wurde. Als Gewinn konnten sich alle Kinder am letzten Schultag über den Besuch eines Eiswagens auf dem Schulhof freuen. 

Besonders kreativ ging es in der „(Löwen-) Klasse 2“ der GTGS Füllengarten aus Saarbrücken zu. Sie gewannen mit Ihrem Beitrag zu dem Motto „EM 2020“ die Kreativ-Challenge und erhalten im kommenden Schuljahr eine kunstpädagogische Maßnahme, gesponsert vom Projekt Golden Goal.

Natürlich gingen auch die Grundschule Wellesweiler, die Grundschule Langenäcker aus Homburg und die GTGS Kirchberg aus Saarbrücken nicht leer aus. Sie erhielten für ihre erfolgreiche Teilnahme an den „Challenges“ Bälle für ihre Mädchenfußball-AGs, die zu Beginn des neuen Schuljahres natürlich wieder starten werden, sofern es die Pandemiesituation zulässt.

Die Kinder der Bachschule erlebten während ihrer Challenge gleich zwei Highlights. Zum einen produzierte der Saarländische Rundfunk (SR) einen Beitrag, der gleich in zwei Nachrichtensendungen ausgestrahlt wurde und zum anderen kamen die saarländische Bildungsministerin, Christine Streichert-Clivot, und der Vizepräsident des SFV, David Lindemann, zu Besuch. Sie testeten die Stationen selbst auf Herz und Nieren. Ihr Fazit und das aller Schüler*innen und Lehrer*innen war eindeutig: Die Golden Goal-Challenge muss mindestens in die Verlängerung, wenn nicht gar, passend zu den Übungen, ins Elfmeterschießen!

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #