fileadmin/_processed_/3/1/csm_Edubreak_Bild_1_65dd2d81ec.jpgfileadmin/_processed_/3/1/csm_Edubreak_Bild_1_65dd2d81ec.jpgOnline Qualifizierungsangebote durchgeführt | Saarländischer Fußballverband e.V.

Online Qualifizierungsangebote durchgeführt

Die Fußballwelt befindet sich momentan im Ausnahmezustand, der Corona-Virus hat unsere Lieblingssportart fest im Griff. Trotzdem wollten wir die Zeit, in der kein Ball rollt, nutzen. So haben wir vom Saarländischen Fußballverband in den vergangenen sechs Wochen insgesamt fünf Onlinekurse angeboten und durchgeführt, in denen insgesamt 116 Teilnehmer/innen präsent waren.
Neben dem B-Lizenz-Sonderlehrgang wurden auch der Teamleiter Kinder, der Basiskurs, der DFB-Junior-Coach und DFB-Junior-Coach Girls Only angeboten. Der Teamleiter-Jugend-Kurs, der am 01.05.2020 startet verzeichnete bereits unmittelbar nach der Veröffentlichung eine starke Nachfrage, sodass dieser schon fast ausgebucht ist.  Weiterhin wird die Trainerfortbildung, die am 13./14.05 an der Sportschule hätte stattfinden sollen, online durchgeführt. Auch hier ist der Kurs bereits ausgebucht.
Durch das digitale Lernen steht die Theorie der verschiedenen Kurse natürlich im Vordergrund und wird viel intensiver erlebt und bearbeitet. Allerdings kommt die Praxis zu kurz, da die Teilnehmer/innen auf die praktische Erfahrung in der jetzigen Phase leider verzichten müssen. Abgeschlossen sind die vorher genannten Lehrgänge erst nach einer erfolgreichen abgelegten Lehrprobe. Dies soll geschehen, sobald wieder Normalität in die Fußballwelt zurückgekehrt ist.
Dadurch, dass diese Kurse online stattfinden, öffnet sich aber auch die Möglichkeit prominente Personen aus dem Bereich des Fußballs zuzuschalten, die sonst aufgrund der langen Anreise keine Chance dazu hätten. So nahm Fußballstar Dzsenifer Maroszan zuletzt an einem Lehrgang teil und stellte sich den Fragen der Teilnehmer/innen, mit Stefan Kuntz steht der aktuelle U21-Nationaltrainer schon in den Startlöchern.
Wir sind begeistert, dass unser Angebot der Online-Lehrgänge solch einen großen Zuspruch erhält. Dazu erst mal ein großes Dankeschön an alle aktuellen Teilnehmer/innen und an diejenigen, die zukünftig noch Teil eines Online-Kurses  werden.
Gemeinsam schaffen wir es, gestärkt aus dieser Situation hervorzutreten.

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar