fileadmin/_processed_/c/a/csm_APokalSVE_nach_dem_Spiel_10e2acdc54.jpgfileadmin/_processed_/c/a/csm_APokalSVE_nach_dem_Spiel_10e2acdc54.jpgSV Elversberg Sieger beim IKK-Jugend-Saarlandpokal der A-Jugend | Saarländischer Fußballverband e.V.

SV Elversberg Sieger beim IKK-Jugend-Saarlandpokal der A-Jugend

Mit einem klaren 5:0-Erfolg über die JFG Saarlouis/Dillingen sicherten sich die A-Junioren der SV Elversberg neben der Meisterhaft in der Regionalliga Südwest auch den Pokalsieg auf Landesebene.

In einem insgesamt an spielerischen Höhepunkten recht armen Spiel passierte in der ersten Viertelstunde nicht sehr viel: Torchancen gab es weder für Elversberg noch für die JFG Saarlouis/Dillingen. Beide Abwehrreihen hatten die Angreifer gut im Griff. In der 19.Minute aber nutzte Yannik Haupts die erste Lücke in der Saarlouiser Abwehr und schoss zum 1:0 ein. Dominik Ohnholz erhöhte in der 35.Minute zum 2:0-Habzeitstand. In der 65. Minute erzielte  Niklas Schulz mit einem satten Fernschuss das vorentscheidene 3:0. Kurz danach ließ Kai Lachowitz die größte Torchance für Saarlouis ungenutzt, nachdem er sich gegen mehrere Elversberger Abwehrspieler durchgesetzt hatte, den Ball aus kurzer Entfrenung aber über das Tor setzte. In der Schlussphase dominierte Elversberg ds Spielgeschehen klar und kam durch Lars Gindorf (87.) und Nico Staub (90.) zu zwei weiteren Treffern.

Die SV Elversberg vor dem Endspiel

Die JFG Saarlouis/Dillingen vor dem Endspiel

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar