fileadmin/user_upload/saarfv/Bilder_News_Meldungen/Schiedsrichter/SR_Anwaerterlehrgang_Oktober_Saarbruecken_2018.jpgfileadmin/user_upload/saarfv/Bilder_News_Meldungen/Schiedsrichter/SR_Anwaerterlehrgang_Oktober_Saarbruecken_2018.jpgWochenend-Crashkurs bringt dem SFV viele neue Schiedsrichter | Saarländischer Fußballverband e.V.

Wochenend-Crashkurs bringt dem SFV viele neue Schiedsrichter

Zum zweiten Mal in diesem Jahr bot die Schiedsrichterabteilung des SFV einen Schiedsrichterausbildungslehrgang in Kurzform an. Erneut fanden zahlreiche Sportkameradinnen und -kameraden den Weg zur Saarbrücker Sportschule, um an nur einem Wochenende einen kompletten Anwärterkurs samt Prüfung zu durchlaufen.

Den von Verbandsschiedsrichterlehrwart Thomas Knoll und seinem Lehrstabsteam begleiteten Parforceritt durch die 17 Fußballregeln gelang den allermeisten mit Bravour. Dementsprechend zufrieden äußerte sich Lehrgansleiter Knoll: „Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, die Disziplin war wunderbar, jeder hat jedem geholfen und das Ergebnis kann sich sehen lassen.“ 

 

In der Tat: Der Spielbetrieb darf sich über mehr als 40 neue Schiedsrichter aus allen Altersklassen freuen. Die meisten Neu-Referees werden im Süd- oder Westsaarkreis ihren Dienst aufnehmen. Zwei werden im benachbarten Fußballverband Rheinland zur Pfeife greifen.

 

Besonders große Freude herrschte bei Paco-Miquel Desenz (FV Schwalbach) und Maria Güclü (SV Morscholz), die als einzige beiden die Abschlussprüfung ohne jeden Fehler bestehen konnten. Vor allem bei Güclü ein wahrer Glücksfall: Das Eiscafé, in dem sie arbeitet, beendete die Eisverkaufssaison eine Woche früher als geplant, nur damit sie am Lehrgang teilnehmen konnte. Ein Dank geht an ihren derart verständnisvollen Arbeitgeber – es hat sich gelohnt!


Sowohl in der ersten als auch in der letzten Reihe zeigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessiert. Fotos: Alexander Stolz

Kreisschiedsrichterlehrwart Carsten Mieger (l.) erläutert den Teilnehmern, wie man einen Spieler verwarnt.

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar