10.11.2016

SFV-Kooperationsschule in Homburg

Der Saarländische Fußballverband hat mit dem Saarpfalz-Gymnasium in Homburg einen neuen Kooperationspartner. Die entsprechende Vereinbarung unterzeichneten am Mittwoch (9.11.2016) Schulleiter Jürgen Mathieu, SFV-Präsident Franz Josef Schumann und DFB- Stützpunktkoordinator Christian Meyer. Das Saarpfalz-Gymnasium ist bereits die neunte Kooperationsschule des Saarländischen Fußballverbandes. Ziel des Verbandes ist eine flächendeckende Zusammenarbeit mit Schulen im gesamten Saarland, um dem veränderten Freizeitverhalten der Jugendlichen entgegenzuwirken.

Das Saarpfalz-Gymnasium hat zur Zeit 720 Schülerinnen und Schüler. Für den Fußball engagiert sich die Schule schon seit langem. So gibt es unter anderem neben einer AG Fußball auch eine erfolgreiche Mädchen-Mannschaft und ausgebildete DFB-Junior-Choaches. Mit dem Lehrer Pascal Völkle steht zudem ein lizensierter Trainer zur Verfügung.

Nach den Worten von Schulleiter Jürgen Mathieu stärkt die Kooperation mit dem SFV auch das Profil des Gymnasiums.

Harald Klyk

Fotos: SFV

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #