05.11.2017

Schiedsrichterlehrwarte zu Gast im Saarland

Schiedsrichterlehrwarte aus ganz Südwest-Deutschland bildeten sich in Sachen Sozial- und Methodenkompetenz auf einer DFB-Tagung an der Sportschule weiter.

Anfang November lud der Deutsche Fußball Bund (DFB) zwanzig Schiedsrichterlehrwarte aus dem Südwesten der Republik ins Saarland an die Herrmann-Neuberger-Sportschule zur Fortbildungsreihe "Sozial- und Methodenkompetenz" ein. Dieses Wochenend-Seminar bietet der DFB den Schiedsrichterlehrwarten an der Basis im Rahmen des Erwerbs des DFB Ausbilderzertifikates an.

Das Saarland war nach längerer Zeit wieder Gastgeber eines DFB-Lehrgangs im Schiedsrichterbereich und so ließ es sich zu Beginn des Wochenendes Verbandsschiedsrichterlehrwart Thomas Knoll nicht nehmen, die Gäste persönlich zu begrüßen und sie im Saarland herzlich Willkommen zu heißen. Die Teilnehmer verteilten sich auf die folgenden einzelne Landesverbände: Saarland (7), Südwest (5), Baden (3), Rheinland (2), Hessen (2) und Südbaden (1). Lehrgangsleiter war Bernhard Gutowski aus dem DFB-Schiedsrichterkompetenzteam. Er wurde unterstützt von David Bittner aus dem Rheinland. Auch der Schiedsrichterobmann des Regionalverband Südwest, Heribert Ohlmann, stattete dem Lehrgang am Samstag einen Besuch ab.

Die Teilnehmer lernten im Laufe des Wochenende die unterschiedlichen Bereiche wie Qualität in der Erwachsenenbildung, Unterrichtsverlaufsplanung, Medieneinsatz, Lehrmethoden für Gruppen und Sozialkompetenz intensiv kennen. Für das Saarland nahmen die drei Kreislehrwarte Christoph Busch (Südsaar), Carsten Mieger (Nordsaar) und Sascha Braun (Ostsaar) teil. Darüber hinaus die drei Gruppen-Lehrwarte Thomas Brettar (Obere Saar), Christian Lamberti (Prims), Pascal Frenzel (Blies) und aus dem Referentenstab Cedric Stolte. Letzterer ist der einzige aus dem Saarland, der somit alle drei Fortbildungsveranstaltungen des DFB besucht hat und somit die Voraussetzungen für den Erhalt des DFB-Ausbilderzertifikates erfüllt.

Der Saarländische Fußballverband konnte alle Teilnehmer perfekte Rahmenbedingungen bieten. Dafür gilt der besondere Dank der Geschäftsstelle, stellvertretend hier an Frau Alt und Herrn Bidot.

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #