11.10.2016

Viel Zuwachs für die Schiri-Gilde!

Zeigen sich womöglich bereits die ersten positiven Auswirkungen der neuen Schiedsrichter-Soll-Berechnung...? Bei den jüngst zu Ende gegangenen Schiedsrichter-Anwärterlehrgängen konnten 33 neue Schiedsrichter ausgebildet werden.

Beim in Bexbach durchgeführten Kurz-Lehrgang des Ostsaarkreises konnten zunächst 12 Neulinge erfolgreich die Regelprüfung ablegen. Zwei weitere werden in einem späteren Termin ebenfalls noch die Chance dazu haben, sodass sich die Zahl nochmals erhöhen könnte. Dementsprechend fällt das Fazit zum maßgeblich von Kreislehrwart Thomas Knoll organisierten Lehrgang sehr positiv aus.

Dieses schon sehr sehenswerte Ergebnis sogar noch toppen konnte der Südsaarkreis. Beim dreitägigen Blitzlehrgang in Güdingen unter der Regie von Kreislehrwart Heiko Frevel konnten 21 neue Pfeifenmänner gewonnen werden, darunter auch eine Schiedsrichterin.

Freuen können sich auch Nord- und Westsaarkreis, denen jeweils einer der Neulinge zugeordnet werden wird. Und: Auch in diesen beiden Kreisen laufen derzeit noch Anwärterlehrgänge, sodass die SFV-Schiedsrichterfraktion die berechtigte Hoffnung auf weitere – dringend benötigte – Neuzugänge hegen darf.

Gleichwohl hat es bereits in den letzten Jahren nicht an Schiedsrichter-Anwärtern gemangelt. Die personellen Probleme im Schiedsrichterbereich werden vielmehr dadurch verursacht, dass zu viele Schiedsrichter ihren Dienst quittieren. Es bleibt daher zu hoffen, dass die neu gewonnen Referees einen guten Start erleben und sodann noch viele Jahre ihrem neuen Hobby treu bleiben!

  

Die Schiedsrichterneulinge nach Gruppen im Überblick: 

Gruppe Saarbrücken:
Marco Jungbluth (FV Matzenberg), Jonny Aubertin (ESV Saarbrücken), Andreas Schiele (FC St. Arnual), Tobias Köhl, Thomas Köhl (beide SV Rockershausen), Maximilian Kunze (SV Güdingen) Mike Ohm (Röchling Völklingen)

Gruppe Obere Saar:
Sebastian Mrozowski (FC St. Arnual), Deniz-Erkan Yildiz (UFC Wacker), Martin Byk (SV Saar 05), Ralf Kramny, Niklas Schmidt (beide SV Güdingen)

Gruppe Warndt:
Michael Latz (SC Großrosseln), Joshua Schwindling (SV Gersweiler), Christian Schwindling (SV Gersweiler), Martin Thieser (SV Geislautern), Ronny Cisse (SV Wehrden)

Gruppe Köllertal:
Nico Borisov (SF Heidstock), Steven Zimmer (SV Rockershausen), Jan-Luca Ludwig (SV Walpershofen)

Gruppe Saarlouis:
Cindy Ihl (SV Rockershausen)

Gruppe Homburg:
Timo Gräber (SV Schwarzenbach), Niklas Wissig, Sascha Hoffmann, Marc Lutter (alle FC Bierbach)

Gruppe Höcherberg:
Moritz Eberhardt (VfR Frankenholz), Sebastian Kleer (DJK Bexbach)

Gruppe St. Ingbert:
Fabian Wagner, Edgar Munsch (beide SG Hassel)

Gruppe Blies:
Joshua Harz, Pascal Weintraut (beide SV Altheim), Jeremias Krebs (SV Wolfersheim)

Gruppe Ill:
Martin Köhler-Zeitz (SV Merchweiler)

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #