SFV-Fußball-Ferien-Camps

Sommer, Sonne, Fun mit den SFV-Ferien-Camps 2019.

Die letzeten Camps sind noch nicht lange vorbei und schon stehen die Camps für 20109 in den Startlöchern.

Folgende Termine werden im Jahr 2019 angeboten:

39. FFC für E-Jugend bis C-Jugend vom 22.04. - 27.04.2019 (Sportschule Saarbrücken)

40. FFC für E-Jugend bis C-Jugend vom 01.07. - 06.07.2019 (Gästehaus Braunshausen)

41. FFC für F-Jugend bis D-Jugend vom 08.07. - 13.07.2019 (Gästehaus Braunshausen)

 

Sie können sich ab sofort online anmelden unter: Anmeldung SFV-Fussball-Feriencamp

 

Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 275 Euro, enthalten sind eine Vollpension-Verpflegung, die Übernachtungskosten sowie Eintrittsgelder für geplante Freizeitaktivitäten wie beispw.Rodelbahn und Schwimmbad.

Außerdem bekommt jedes Kind einen Ball von Derbystar sowie ein Trikot von Erima.

Wir sehen uns!

Der SFV freut sich auf Euch!

39. FFC des SFV für E-Jugend bis C-Jugend

Vom 22.04. - 27.04.2019 an der Hermann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken.

 

Anmelden jetzt gleich online unter: Anmeldung 39. Fussball-Feriencamp des SFV

 

Einfach im Monat April 2019 das 39. FFC auswählen und sich direkt online anmelden. 

WICHTIG: Bei Trikotname und Trikotnummer bitte das Feld auswählen und bei Bemerkungen die jeweilige Nummer und den Namen eintragen!

 

Datenschutz:

Der Saarländische Fußballverband e.V.  weist darauf hin, dass Kinder, deren personenbezogenen Daten von der hiesigen Erklärung betroffen sind, grundsätzlich in diese Verarbeitung einwilligen müssen. Voraussetzung hierfür ist, dass das Kind verstehen und überblicken kann, ob eine Hergabe seiner Daten notwendig und sinnvoll ist und welche Konsequenzen hiermit verbunden sind. Andernfalls muss das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters eingeholt werden.

 

Mit der Übermittlung der personenbezogenen Daten versichern die Eltern, dass sie vom Saarländischen Fußballverband e.V.  auf ihre Verpflichtung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hingewiesen wurden. Sie werden daher die datenschutzrechtlich erforderliche Einwilligung des betroffenen einholen und das betroffene Kind über den Verantwortlichen, den Zweck, die Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung sowie die Hinweise auf seine Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung hinweisen und sicherstellen, dass diese zur Kenntnis genommen werden. Sofern dem Kind die hierfür erforderliche Einsichtsfähigkeit fehlt, werden die Eltern als gesetzliche Vertreter die zuvor genannte Einwilligung abgeben.

 

Der Saarländische Fußballverband e.V. weist außerdem darauf hin, dass das Kind mit Erlangung der notwendigen Einsichtsfähigkeit, spätestens jedoch mit Volljährigkeit, selbst in die Verarbeitung seiner vertragsgegenständlichen Daten einwilligen muss. Die Verantwortung für die Einholung der Einwilligung und die Mitteilung der Volljährigkeit oder Einsichtsfähigkeit trifft hierbei die gesetzlichen Vertreter. Des Weiteren steht dem Kind dann die Möglichkeit offen, die zuvor gegebene Einwilligung seiner Eltern oder gesetzlichen Vertreter in die noch andauernde Datenverarbeitung zu widerrufen oder einzuschränken, sobald es die erforderliche Einsichtsfähigkeit besitzt oder volljährig ist.

 

 

Für diesen Fall verpflichten sich die gesetzlichen Vertreter, das Kind im Namen des Saarländischen Fußballverbandes e.V. auf sein Widerrufsrecht und seine sonstigen Betroffenenrechte hinzuweisen.

40. FFC des SFV für E-Jugend bis C-Jugend

Vom 01.07. - 06.07.2019 im Gästehaus Braunshausen.

 

Anmelden jetzt gleich online unter: Anmeldung 40. Fussball-Feriencamp des SFV

 

Einfach im Monat Juli 2019 das 40. FFC auswählen und sich direkt online anmelden. 

WICHTIG: Bei Trikotname und Trikotnummer bitte das Feld auswählen und bei Bemerkungen die jeweilige Nummer und den Namen eintragen!

 

Datenschutz:

Der Saarländische Fußballverband e.V.  weist darauf hin, dass Kinder, deren personenbezogenen Daten von der hiesigen Erklärung betroffen sind, grundsätzlich in diese Verarbeitung einwilligen müssen. Voraussetzung hierfür ist, dass das Kind verstehen und überblicken kann, ob eine Hergabe seiner Daten notwendig und sinnvoll ist und welche Konsequenzen hiermit verbunden sind. Andernfalls muss das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters eingeholt werden.

 

Mit der Übermittlung der personenbezogenen Daten versichern die Eltern, dass sie vom Saarländischen Fußballverband e.V.  auf ihre Verpflichtung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hingewiesen wurden. Sie werden daher die datenschutzrechtlich erforderliche Einwilligung des betroffenen einholen und das betroffene Kind über den Verantwortlichen, den Zweck, die Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung sowie die Hinweise auf seine Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung hinweisen und sicherstellen, dass diese zur Kenntnis genommen werden. Sofern dem Kind die hierfür erforderliche Einsichtsfähigkeit fehlt, werden die Eltern als gesetzliche Vertreter die zuvor genannte Einwilligung abgeben.

 

Der Saarländische Fußballverband e.V. weist außerdem darauf hin, dass das Kind mit Erlangung der notwendigen Einsichtsfähigkeit, spätestens jedoch mit Volljährigkeit, selbst in die Verarbeitung seiner vertragsgegenständlichen Daten einwilligen muss. Die Verantwortung für die Einholung der Einwilligung und die Mitteilung der Volljährigkeit oder Einsichtsfähigkeit trifft hierbei die gesetzlichen Vertreter. Des Weiteren steht dem Kind dann die Möglichkeit offen, die zuvor gegebene Einwilligung seiner Eltern oder gesetzlichen Vertreter in die noch andauernde Datenverarbeitung zu widerrufen oder einzuschränken, sobald es die erforderliche Einsichtsfähigkeit besitzt oder volljährig ist.

 

 

Für diesen Fall verpflichten sich die gesetzlichen Vertreter, das Kind im Namen des Saarländischen Fußballverbandes e.V. auf sein Widerrufsrecht und seine sonstigen Betroffenenrechte hinzuweisen.

41. FFC des SFV für F-Jugend bis D-Jugend.

Vom 08.07. - 13.07.2019 im Gästehaus Braunshausen.

 

Anmelden jetzt gleich online unter: Anmeldung 41. Fussball-Feriencamp des SFV

 

Einfach im Monat Juli 2019 das 41. FFC auswählen und sich direkt online anmelden. 

WICHTIG: Bei Trikotname und Trikotnummer bitte das Feld auswählen und bei Bemerkungen die jeweilige Nummer und den Namen eintragen!

 

Datenschutz:

Der Saarländische Fußballverband e.V.  weist darauf hin, dass Kinder, deren personenbezogenen Daten von der hiesigen Erklärung betroffen sind, grundsätzlich in diese Verarbeitung einwilligen müssen. Voraussetzung hierfür ist, dass das Kind verstehen und überblicken kann, ob eine Hergabe seiner Daten notwendig und sinnvoll ist und welche Konsequenzen hiermit verbunden sind. Andernfalls muss das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters eingeholt werden.

 

Mit der Übermittlung der personenbezogenen Daten versichern die Eltern, dass sie vom Saarländischen Fußballverband e.V.  auf ihre Verpflichtung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hingewiesen wurden. Sie werden daher die datenschutzrechtlich erforderliche Einwilligung des betroffenen einholen und das betroffene Kind über den Verantwortlichen, den Zweck, die Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung sowie die Hinweise auf seine Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung hinweisen und sicherstellen, dass diese zur Kenntnis genommen werden. Sofern dem Kind die hierfür erforderliche Einsichtsfähigkeit fehlt, werden die Eltern als gesetzliche Vertreter die zuvor genannte Einwilligung abgeben.

 

Der Saarländische Fußballverband e.V. weist außerdem darauf hin, dass das Kind mit Erlangung der notwendigen Einsichtsfähigkeit, spätestens jedoch mit Volljährigkeit, selbst in die Verarbeitung seiner vertragsgegenständlichen Daten einwilligen muss. Die Verantwortung für die Einholung der Einwilligung und die Mitteilung der Volljährigkeit oder Einsichtsfähigkeit trifft hierbei die gesetzlichen Vertreter. Des Weiteren steht dem Kind dann die Möglichkeit offen, die zuvor gegebene Einwilligung seiner Eltern oder gesetzlichen Vertreter in die noch andauernde Datenverarbeitung zu widerrufen oder einzuschränken, sobald es die erforderliche Einsichtsfähigkeit besitzt oder volljährig ist.

 

 

Für diesen Fall verpflichten sich die gesetzlichen Vertreter, das Kind im Namen des Saarländischen Fußballverbandes e.V. auf sein Widerrufsrecht und seine sonstigen Betroffenenrechte hinzuweisen.

Der Saarländische Fußballverband e.V.  weist darauf hin, dass Kinder, deren personenbezogenen Daten von der hiesigen Erklärung betroffen sind, grundsätzlich in diese Verarbeitung einwilligen müssen. Voraussetzung hierfür ist, dass das Kind verstehen und überblicken kann, ob eine Hergabe seiner Daten notwendig und sinnvoll ist und welche Konsequenzen hiermit verbunden sind. Andernfalls muss das Einverständnis des gesetzlichen Vertreters eingeholt werden.

 

Mit der Übermittlung der personenbezogenen Daten versichern die Eltern, dass sie vom Saarländischen Fußballverband e.V.  auf ihre Verpflichtung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen hingewiesen wurden. Sie werden daher die datenschutzrechtlich erforderliche Einwilligung des betroffenen einholen und das betroffene Kind über den Verantwortlichen, den Zweck, die Rechtsgrundlage und die Dauer der Verarbeitung sowie die Hinweise auf seine Rechte als Betroffene/r der Datenverarbeitung hinweisen und sicherstellen, dass diese zur Kenntnis genommen werden. Sofern dem Kind die hierfür erforderliche Einsichtsfähigkeit fehlt, werden die Eltern als gesetzliche Vertreter die zuvor genannte Einwilligung abgeben.

 

Der Saarländische Fußballverband e.V. weist außerdem darauf hin, dass das Kind mit Erlangung der notwendigen Einsichtsfähigkeit, spätestens jedoch mit Volljährigkeit, selbst in die Verarbeitung seiner vertragsgegenständlichen Daten einwilligen muss. Die Verantwortung für die Einholung der Einwilligung und die Mitteilung der Volljährigkeit oder Einsichtsfähigkeit trifft hierbei die gesetzlichen Vertreter. Des Weiteren steht dem Kind dann die Möglichkeit offen, die zuvor gegebene Einwilligung seiner Eltern oder gesetzlichen Vertreter in die noch andauernde Datenverarbeitung zu widerrufen oder einzuschränken, sobald es die erforderliche Einsichtsfähigkeit besitzt oder volljährig ist.

 

Für diesen Fall verpflichten sich die gesetzlichen Vertreter, das Kind im Namen des Saarländischen Fußballverbandes e.V. auf sein Widerrufsrecht und seine sonstigen Betroffenenrechte hinzuweisen.

Ansprechpartner/-in

Jenny Wannemacher

Zum Lochfeld 2
66399 Mandelbachtal

Ansprechpartner Geschäftsstelle

Christian Hertel

Hermann-Neuberger-Sportschule 5
66123 Saarbrücken

Dienst 0681/38803-36

Fax 0681/3880320

Email christian.hertel@saar-fv.de

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar