Volksbanken-Frauen-Masters

Riegelsberg verteidigt Titel beim Volksbanken-Frauen Masters erfolgreich

Der 1. FC Riegelsberg hat zum dritten Mal in Folge das Volksbanken-Frauen-Masters gewonnen. Bei der 18. Auflage an der Hermann-Neuberger-Sportschule...

Weiterlesen

Auslosung der Gruppen für das Volksbanken Frauen-Masters

In der Sporthalle „Sandrennbahn“ in Homburg sind am gestrigen Abend die Gruppen für das 18. Volksbanken-Masters des SFV am 16. Februar in der...

Weiterlesen

SV Dirmingen gewinnt das 7. Qualifikationsturnier zum 18. Volksbanken-Frauen-Masters 2020 am 02.02.2020 in Hofeld

Beim Qualifikationsturnier des SV Hofeld machte es vor allem der SV Dirmingen spannend. Sowohl im Viertelfinale als auch im Halbfinale stand es nach...

Weiterlesen

In den Viertelfinalspielen gab es keine Überraschungen, hier konnten sich jeweils die klassenhöheren Mannschaften teilweise deutlich durchsetzen.

Das...

Weiterlesen

Der FC Niederkirchen hat in der Tabelle der Qualifikationsturniere für das Volksbanken-Frauen-Masters seine Spitzenposition weiter ausgebaut.

Der...

Weiterlesen

 Das Qualifikationsturnier des FFC Dudweiler fand am 11.01.2020 in Dudweiler statt.
 
Das erste Halbfinale konnte der Verbandsligist FC Niederkirchen...

Weiterlesen

18. Volksbanken-Frauen-Masters des SFV

Finale am 16. Februar 2020 an der Hermann-Neuberger-Sportschule.

Auch für die Fußballfrauen beginnt im Dezember die Hallenrunde.
Für das 18. Volksbanken-Frauen-Masters haben die Vereine 9 Qualifikationsturniere angemeldet gegenüber 10 im letzten Jahr. Den Auftakt bildet das Turnier des FC Niederlinxweiler am Sonntag, 15.12.2019 in der Sporthalle St. Wendel. Der Reigen der Turniere wird dann erst im neuen Jahr fortgesetzt.
Die Ausrichter sind dann: SG Morscholz-Steinberg, FFC Dudweiler, SV Wahlen-Niederlosheim, 1. FC Riegelsberg, SC Falscheid, SV Hofeld, DJK St. Ingbert und 1. FFG Homburg.

Nach dem letzten Turnier in Homburg findet schon traditionsgemäß in der Sporthalle „Sandrennbahn“ die Gruppenauslosung für das Masters-Finale eine Woche später in der Multifunktionshalle der Herrmann-Neuberger-Sportschule in Saarbrücken statt.
Titelverteidiger ist der Regionalligist 1. FC Riegelsberg, der im Finale des 17. Masters-Turniers den FC Niederkirchen mit 4 : 1 besiegte.

Zum letzten Mal ist beim 18. Volksbanken-Frauen-Masters der Titelverteidiger automatisch beim Finalturnier dabei. Wie bereits Anfang des Jahres beschlossen, muss sich ab der nächsten Austragung –ebenso wie bei den Männern- der Sieger neu qualifizieren.

Bei einigen Ausrichtern liegen Anfragen aus den benachbarten Landesverbänden Rheinland und Südwest vor. Diese Vereine können selbstverständlich an den Qualifikationsturnieren teilnehmen, können sich aber nicht für das Endturnier des Volksbanken-Frauen-Masters qualifizieren.

Das Volksbanken-Frauen-Masters am Sonntag, den 16.02.2020 beginnt mit den Spielen der Vorrunde um 13:00 Uhr. Das Endspiel ist für 17:50 Uhr geplant.

Alle Sieger seit 2003

2003               FSV Jägersburg

2004               SV Dirmingen

2005               SV Dirmingen

2006               SV Dirmingen

2007               SV Dirmingen

2008               SV Dirmingen

2009               1.FC Saarbrücken

2010               FSG BW-DJK Niederlosheim

2011               SV Furpach

2012               SV Furpach

2013               FSV Jägersburg

2014               SV Dirmingen

2015               SV Dirmingen

2016               DJK Saarwellingen

2017               DJK Saarwellingen

2018               1.FC Riegelsberg

2019               1.FC Riegelsberg

Kreis Nordsaar Kreis Ostsaar Kreis Südsaar Kreis Westsaar
# # #