16. Volksbanken-Frauen-Masters


Turniersieger Riegelsberg und Bliesmengen-Bolchen

An diesem Samstag fanden zwei Qualifikationsturniere für das 16. Volksbanken-Frauen-Masters statt.

 

Beim Turnier des FFC Dudweiler in der Dudohalle gewann der 1. FC Riegelsberg das Endspiel mit einem 4 : 2 gegen den SV Göttelborn. Platz drei belegte der 1. FC Saarbrücken II mit einem 5 : 1 gegen den FC Homburg.

 

Das Turnier der DJK St. Ingbert sah den SV Bliesmengen-Bolchen als Sieger. Das Team gewann im Endspiel gegen den FC Niederkirchen, der kurzfristig eingesprungen war, mit 4 : 3 nach Verlängerung. Platz drei ging an den SV Eimersdorf nach einem 2 : 0 gegen 1. FFG Homburg.

 

In der Tabelle liegt der 1. FC Riegelsberg nach vier Turnieren an der Spitze. 

 

(Die komplette Tabelle im Anhang)

 

Das nächste Qualifikationsturnier findet am kommenden Samstag in Losheim statt.

 

 

14.01.2018
|
|
Kategorie: Startseite, Nordsaar, Südsaar, Westsaar, Ostsaar, Aktive, Pressemeldung, Aktuell